Hamburg Aktuell

Spadetattoo gewählt als coolstes Tattoostudio Hamburgs

Tattoo, Tattoo, Tattoo Im online-Auftritt sowie auf der Eimsbütteler Chaussee 16 in Hamburg, präsentiert sich seit 2012 das „Spadetattoo“ in seiner ganzen Kunstfertigkeit und Farbenpracht für Tattoo- Freaks und solche, die es werden wollen, mit seiner ständig wachsenden Crew.
Ob bei Dan, Alex oder Kris als Gasttätowierer: Hier wird Euer Körper zu einer wahren künstlerischen Fundgrube, unheimlich, surreal, gegenständlich, blumig, martialisch, aber immer originell und mit einer Kreativität produziert, die Staunen macht. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sämtliche hier Arbeitenden echte Nerds auf dem Gebiet des Tätowierens sind.
Moe, Chef & Tattoo Artist sowie “Chief of the boat” entdeckte schon früh seine Leidenschaft für das Zeichnen und begann sich in den ersten Jahren als Graffiti- Künstler zu engagieren. Irgendwann fand er dann in Hamburg sein Zuhause als Tätowierer im eigenen Tattoostudio. Stilistisch bevorzugte er damals Black & Grey, Arbeiten, in denen traditionelle japanische und andere asiatische Motive überwogen. Hier wurde er von Tätowierern wie Shige inspiriert. Große Vorbilder sind für ihn Horiyoshi und HoriHiro, die nach der traditionellen „Tebori Methode“ arbeiten. Da er sich so richtig mit Farbgestaltung austoben kann, macht er auch gerne New School Tattoos. Im April 2012 eröffnete er mit seiner Partnerin Nancy seinen ersten Laden auf der Eimsbütteler Chaussee.
Nancy, die mit Künstlernamen „Red Pearl“ heißt, gehört ebenfalls zur Geschäftsleitung und ist, so wie Moe, Tattoo Artist. Sie kommt sozusagen aus der „konservativen Ecke“ und begann in einem Büro zu arbeiten, ehe sie als Erzieherin tätig war und dann als Merchfrau und Tourmanagerin für verschiedene Musiker ihr Brot verdiente. Gleichzeitig mit Moe hat sie jetzt genau das gefunden, was sie inspiriert und daher liebt sie auch das, was sie nun tut. Ihre Spezialität beim Tätowieren umfasst die Stilrichtungen Neotraditional / Traditional, aber auch kleinere verspielte Kreationen und klare schwarz-weiß Motive zu tätowieren, bereiten ihr eine besondere Freude.
Auch Josh ist als Tattoo Artist fester Bestandteil des Teams. In seiner Zeit als Ausbildung zum Elektroniker kam er zum ersten Mal mit der Welt des Tätowierens in Kontakt und war begeistert von der Vielfältigkeit sowie den kreativen Möglichkeiten dieser Kunst. Nach Beendigung seiner Ausbildung ging er zu einem Tätowierer in die Lehre bevor es ihn, wegen seiner Weiterentwicklung, nach Spadetattoo Hamburg zog. Inzwischen hat er seine Leidenschaft für düsteres Black Grey aber auch für realistische Tattoos entdeckt. Besonderen Spaß machen ihm die Motive, die mit richtig viel Tentakeln, Blut, Augen und Zähnen gespickt sind. Seine Inspiration erhält er unter anderem aus den Kurzgeschichten von H.P. Lovecraft und anderen Künstlern, wie beispielsweise Paul Booth, Tommy Lee Wendtner, H. R. Giger oder Zdzislaw Bekinski, wobei natürlich auch die in Horrorfilmen vorkommenden Designs eine große Rolle spielen.

Die eingangs erwähnten Gasttätowierer Alex, Dan und Kris bereichern das kreative Team um weitere künstlerische Aktivitäten, so dass Ihr aus einer unglaublichen Vielfalt von Motiven wählen könnt, wenn Ihr Euch ein Tattoo stechen lassen wollt. Ob Comic, der realistische Bereich, witzige, auffällige und blumige Muster oder gleich das gesamte Cover der Jack Daniels Whiskey Flasche: Ihr seid alle ganz herzlich im Hamburger Spadetattoo willkommen!

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Most Popular

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem?

Temporibus autem quibusdam et aut officiis debitis aut rerum necessitatibus saepe eveniet.

Copyright © 2015 The Mag Theme. Theme by MVP Themes, powered by Wordpress.

To Top