Hamburg Aktuell

Bluttat: Mordkommission übernimmt nach Messerattacke im Steindamm

Am Donnerstagabend begab sich ein Drama  in der Szene Str. von St. Georg. Ein Mann wird mit einem Messer  lebensgefährlich verletzt. Die Hintergründe der Bluttat sind bisher noch unklar.

Der Notarzt sorgte für die Erstversorgung, Der schwer verletzte Mann wurde direkt ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei sperrte umgehend den Bürgersteig weiträumig ab. Die Spurensicherung nahm Blutproben von den Pflastersteinen und fotografierte den Tatort.

Bisher sind keine Motive oder tatumstände bekannt.

 

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Most Popular

To Top